Gleich geht's los...

... ohne Motor über Land

Streckensegelflug ist einer der Schwerpunkte des Aero-Club Berlin. Die über 150 Flugtage im Jahr zeigen, dass in Reinsdorf bei gutem Wetter beinahe immer gestartet werden kann. Der freie Luftraum bis 3000m Höhe, der Flugzeugpark und die idealen Thermikbedingungen auf der Sandachse sind beste Voraussetzungen für weite Streckenflüge, wie ein Blick ins OLC leicht beweist.

Die OLC Bundesliga ist für viele ein Ansporn, an jedem Wochenende, egal bei welchem Wetter, das Beste zu versuchen. Im Jahr 2019 gelang dem Aero-Club Berlin der Austieg in die erste Bundesliga.

In den Jahren 2015 und 2019 wurden auf dem Flugplatz Reinsdorf die Berliner Meisterschaft durchgeführt.

Unsere erfahrenen Streckenflugpiloten bieten Streckenfluglehrgänge an. Diese bestehen zum einen aus einem Theorieteil, welches meist an 1-2 Wochenenden im Winter stattfinden. Im Mai findet ein Flugwoche statt, bei der unsere frischen Scheininhaber von erfahrenen Streckenfliegern begleitet werden. Jeder Flugtag fängt mit einer gemeinsamen Flugvorbereitung und dem Wetterbriefing an. Es wird dann sowohl im Doppelsitzer, als auch als Team im Einsitzer geflogen. Gäste sind ebenfalls eingeladen.

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Streckenflug am Flugplatz Reinsdorf

Die Fakten sprechen für uns.

> 100

Streckenflieger

Tendenz zunehmend

150.000

Streckenkilometer

von Reinsdorf in 2019

> 450

Streckenflüge

in 2019

>150

Flugtage

pro Jahr

Copyright 2020 - Aero-Club Berlin e. V.